Aktuelle Meldungen
Stadt Lüdinghausen
Aktuelle Meldungen aus Lüdinghausen.
Hilfsnavigation
Hilfsnavigation überspringen
Servicenavigation
Servicenavigation überspringen

Aktuelle Meldungen aus Lüdinghausen.

Inhaltsnavigation

Inhaltsnavigation überspringen

Mittwoch, 5. Juni 2019

Bluesiana rockt den Schlösser- und Burgentag

Bluesrock-Coverband tritt an der Burg Lüdinghausen auf

Bluesiana ist eine Blues/Bluesrock-Coverband, die sich aus erfahrenen Musikern aus dem Münsterland zusammengefunden hat. Jeder der einzelnen Musiker kann auf eine lange Zeit des Musiker-Daseins in verschieden Bands zurückblicken. Die neue Startformation von Bluesiana besteht aus Sabine Vieth am Bass, Thomas Vieth an der Gitarre und für den Gesang und Jörg Pieper an den Drums. Marius Schulz bedient die Tasten. Anlässlich des Schlösser- und Burgentags am Sonntag, den 16. Juni, wird die Band von 14 bis 16 Uhr im Burginnenhof der Burg Lüdinghausen auftreten. Freuen Sie sich schon jetzt auf große Unterhaltung und vergnügliche Stunden.

Druckvoller Bluesrock mit sattem Sound gehört ebenso zum Stil dieser Band wie auch die gefühlvollen, leisen Töne des Blues. Sorgfältig ausgesuchte Stücke machen aus Bluesiana eine Bluesrock-Coverband der besonderen Art.

Das Repertoire beinhaltet Musikstücke von Künstlern aus früheren Jahren und aus aktueller Zeit. Jimi Hendrix, Gary Moore, Peter Greene, Joe Bonamassa, Eric Clapton, Deep Purple, Joe Cocker, Chris Rea und Kenny Wayne Shepherd sind unter anderem die Inspiration der Musiker.

„Für dieses Jahr stehen noch diverse Gigs in Gladbeck, Emden und Datteln an“, berichtet Sabine Vieth. „Lüdinghausen Live steht ebenfalls auf der Tourliste, allerdings fehlt noch die passende Location. Anfragen sind gerne willkommen.“

Hier geht es zur Homepage der Band.

 Foto