Die Nachfrage nach Wohnraum in Lüdinghausen ist enorm. Grund hierfür sind die besonders gute Infrastruktur als auch der die Stadt durchziehende Grüngürtel und das ökologische Umfeld.

„Ich begrüße es sehr, dass weiterer bezahlbarer Wohnraum in Lüdinghausen geschaffen wird“, so Bürgermeister Richard Borgmann. So entstehen auf dem rund 2.700 Quadratmeter großen Sägewerk-Grundstück 26 moderne Wohnungen.

Die WohnBau Westmünsterland als Investor hat den alten Bunker auf dem Grundstück bereits abreißen lassen und startete mit den Bauarbeiten der drei Mehrfamilienhäuser.

WohnBau Vorstand Uwe Schramm hebt hervor: „Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Bezahlbarkeit der Mieten! 13 der 26 Wohnungen entstehen im öffentlich geförderten Wohnungsbau. Die Miete pro Quadratmeter liegt hier bei nur 5,70 Euro.“

So wird es zukünftig an der Ascheberger Straße aussehen:

  • Die zweieinhalbgeschossigen Häuser entstehen in Klinkerbauweise und erhalten Satteldächer. Sie sind so angeordnet, dass zwei Häuser parallel zur Straße und das dritte mittig dahinter angeordnet werden.
  • Die rund 1.600 m² Wohnfläche verteilt sich auf 22 Zwei-Zimmer-Wohnungen (Größe: 47 bis 67 m²) und vier Vier-Zimmer-Wohnungen (rund 94 m² Wohnfläche).
  • Alle Wohnungen erhalten eine Terrasse bzw. einen Balkon.
  • Bodentiefe Fenster sorgen für lichtdurchflutete Räume.
  • Aufzüge garantieren Barrierefreiheit in jedem Haus.
  • Stellplätze im hinteren Bereich des Grundstücks sind über zwei Zufahrten erreichbar.

„Klein, barrierefrei und bezahlbar! Das sind die Anforderungen für zukunftsorientiertes Wohnen. Bei dieser Projektierung erfüllen wir all diese wichtigen Kriterien für unsere Kunden. Durch die öffentliche Förderung stehen die Hälfte der Wohnungen Personen mit Wohnberechtigungsschein zur Verfügung", so der Vorstandsvorsitzende Uwe Schramm.

Dr. Stefan Jägering, technischer WohnBau-Vorstand ergänzt: „Für Sommer 2021 haben wir die Fertigstellung dieser rund 5 Millionen-Euro-Investition geplant.“
Weitere Informationen zum Projekt erhalten Interessierte im WohnBau-Kundencenter in Lüdinghausen, Mühlenstraße 22 (02591 917127).