Wer viel am Steuer sitzt, hat häufig Probleme mit dem Rücken. In einem aktuellen Kursangebot der Volkshochschule in Kooperation mit dem Autohaus Rüschkamp erhalten Interessierte wertvolle Tipps, wie sie Rückenschmerzen vorbeugen können.

Physiotherapeutin Anne Mönnich zeigt außerdem gezielte Übungen, die leicht umzusetzen sind und sich direkt im Auto durchführen lassen. Zur Übung im Alltag erhalten die Teilnehmer eine Übungs-CD nach dem Kurs. Die Rückenschule ist kostenfrei und findet am Samstag, den 14. März, von 11 bis 13 Uhr im Autohaus Rüschkamp, Seppenrader Straße 17, statt.
Anmeldungen (Kursnummer 30338-L) sind in der VHS-Geschäftsstelle in Lüdinghausen im Bauhaus unter der Telefonnummer 02591 926-347 oder online unter www.vhs-luedinghausen.de möglich.