Die Blockflöte gehört zu den beliebtesten Musikinstrumenten. Mit ihrem großen klanglichen Spektrum von der hellen Sopranflöte, der warm klingenden Altflöte bis zur tiefen Bassflöte demonstriert sie, dass sie weit mehr ist als ein Einsteigerinstrument oder Kinderspielzeug. Richtig gespielt haben nicht nur einfache Lieder und Melodien ihren besonderen Reiz – die Entwicklungsmöglichkeiten reichen vom klassischen Repertoire bis zu originellen Pop-Arrangements von Bands wie „Wildes Holz“.

Für alle Liebhaber des Holz-Sounds (und für alle, die es noch werden wollen) bietet die Musikschule Lüdinghausen mit Beginn des Schulhalbjahres Unterricht in der Gruppe im Fach Blockflöte an für Kinder ab ca. 6 Jahren unter der professionellen Anleitung der versierten Musikschullehrkraft Michaela Heitkamp.

Der Kurs findet statt ab dem 06. Februar 2020 jeweils donnerstags um 15.45 Uhr in der Villa Westerholt (Musikschulgebäude), 59348 Lüdinghausen, Freiheit Wolfsberg 2 (45 Minuten wöchentlich, Kursgebühr 24 Euro pro Monat).

Nähere Informationen und auch Anmeldemöglichkeit zum Unterrichtsangebot gibt es bei der Verwaltung des Musikschulkreises, Tel.: 02591- 926230.  Das Formular zur Anmeldung (unverbindliche Unterrichtsanfrage) kann auch online über die Homepage des Musikschulkreises unter www.musikschulkreis.de heruntergeladen werden.