Heike Maehler hat nun ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Lüdinghausen gefeiert. Nachdem Sie als Rechtsanwalts- und Notargehilfen bei verschiedenen Büros in Lüdinghausen beschäftigt war, wechselte sie im Jahr 1993 als Verwaltungsangestellte zur Stadt Lüdinghausen. Hier war sie zuerst als Stenotypistin in der Abteilung für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften tätig. Seit Oktober 2000 ist sie Schulsekretärin an der Ludgerischule. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Bürgermeister Richard Borgmann Heike Maehler eine Ehrenurkunde und bedankte sich für ihre Mitarbeit. „Ihre fürsorgliche Art sowohl den vielen Schulkindern, den Eltern als auch den Lehrerinnen und Lehrern gegenüber ist schon sehr beeindruckend und das schon immerhin über 18 Jahre an der Ludgerischule“, stellte er lobend fest.