Der Straßenendausbau im Baugebiet Höckenkamp Süd beginnt in der kommenden Woche. Am Montag, den 15. Juni, wird die Baustelle eingerichtet. Die Arbeiten beginnen in der Stielhoffstraße und im Stratenkamp. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich im Frühjahr nächsten Jahres abgeschlossen sein. „Ich freue mich sehr darüber, dass der Endausbau nun beginnt, auf den die Anlieger bereits sehnsüchtig gewartet haben“, sagt Bürgermeister Richard Borgmann. Für die unweigerlich während der Bauphase entstehenden Einschränkungen bittet er um Verständnis. Die Baufirma ist angehalten, sie so gering wie möglich zu halten.

Interessierte können sich die Ausbaupläne auf der städtischen Internetseite unter der Rubrik Bauen und Wirtschaft ansehen.