Das Abwasserwerk der Stadt Lüdinghausen wird ab Montag, den 8. Juni, in der Tüllinghofer Straße eine Erneuerung eines Teilabschnitts des Regenwasserkanals durchführen. Die Baumaßnahme beschränkt sich auf den Straßenabschnitt von der Tüllinghofer Str. 13 bis zum Parkplatz der Ludgerischule Kreuzungsbereich Ludgeristiege.

Aus zwei parallel laufenden Regenwasserkanälen wird aus hydraulischen und baulichen Gründen ein neuer Regenwasserkanal in offener Bauweise hergestellt.

Die Bauzeit wird voraussichtlich drei Monate betragen. Um die Beeinträchtigungen für die Bürger möglichst gering zu halten, bleiben die Geh- und Radwege frei begehbar beziehungsweise befahrbar.

Im ersten Bauabschnitt wird ab dem 8. Juni der Bereich zwischen Tüllinghofer Str. 13 bis zur Ludgeristiege voll gesperrt. Nach Baufortschritt wird dann für einige Tage der Kreuzungsbereich Ludgeristiege / Ecke Parkplatz Ludgerischule gesperrt.

Die Stadt Lüdinghausen bittet um Verständnis für die notwendigen Baumaßnahmen.