Mit der Veranstaltung „KlangQuadrat“ planen die Stadt Lüdinghausen, Lüdinghausen Marketing, der Kreis Coesfeld und das Weinhaus Ricordo eine große, gemeinsame Aktion zum Schlösser- und Burgentag, der am Sonntag, den 21. Juni 2020, stattfinden wird.

Mit etwas Phantasie bildet das Gelände zwischen den Burgen Vischering und Lüdinghausen sowie zwischen der Vischering- und der Mühlenstever ein Quadrat. Dieses Gelände soll beim Schlösser- und Burgentag mit Live-Musik bespielt werden, sodass die gesamte StadtLandSchaft und der Steverwall am Nachmittag zwischen 14 und 17 Uhr zu einer großen Musikmeile werden. „Einmal mehr wollen wir das erfolgreiche Regionale-Projekt WasserBurgenWelt mit Leben füllen“, so Landrat Dr. Christian Schulze-Pellengahr am Freitag beim Pressegespräch auf der Burg Vischering.

Die Beteiligten rufen Musiker aus dem gesamten Kreisgebiet zum Mitmachen auf. Sie dürfen die StadtLandSchaft zum Schlösser- und Burgentag mit ihrer Kunst füllen. Das kann ein Chor, ein Klassikensemble, eine Singer-Songwriter-, eine Rock- oder Popband oder auch ein Orchester sein. „Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt“, so Bürgermeister Richard Borgmann. „Unsere Burgen sind Besuchermagneten. Werden Sie nun noch mit Musik bespielt, die Menschen seit jeher miteinander verbindet und unterhält, wird der nächste Schlösser- und Burgentag zu einem ganz besonderen Ereignis.“

Alle Interessierten können sich ab sofort über die Homepage von Lüdinghausen-Marketing bewerben. Sie sollten am Nachmittag zwischen 14 und 17 Uhr in drei 30-minütigen Auftrittsblocks unterbrochen von drei ebenso lange Pausen ihre Musikalität zeigen und es ist ihnen freigestellt, ob sie ihr Programm wiederholen oder aber immer etwas Neues spielen. Die Musiker treten dann im Wechsel jeweils mit Pausen auf, sodass die Besucher durch das gesamte Gelände flanieren und die Musik genießen können. Aus den eingegangenen Bewerbungen wird das Projektteam einen Plan erarbeiten, wer wo am besten platziert wird. Die Bewerbungsfrist endet am 29.02.2020.
Die Beteiligten laden alle Musiker ganz herzlich dazu ein, bei diesem tollen Projekt mitzuwirken und einen unterhaltsamen Schlösser- und Burgentag mitzugestalten.