Meditation mit den unterschiedlichsten Methoden und Techniken verbreitet sich immer mehr und die positiven Auswirkungen können Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht bringen. Meditation kann von Jedermann mit vielfältigen Zielsetzungen praktiziert werden.

In einem VHS-Vortrag am Dienstag, den 28. Januar, um 19.00 Uhr erläutert Gerhard Milbrat die Wirkmechanismen, gibt einen Überblick über das Thema und stellt einfache Methoden zum Mitmachen vor. Der Vortrag findet im Bauhaus an der Burg Lüdinghausen statt. Anmeldungen (Kursnummer 30009-L) sind in der VHS-Geschäftsstelle Lüdinghausen im Bauhaus (Tel.: 02591 926-347) oder online unter www.vhs-luedinghausen.de möglich.