Musikalische Ostergrüße aus 70 Metern Höhe vom Turm der St.-Felizitas-Kirche sendeten am Ostersonntag um 12 Uhr Clara Schulze Meinhövel und Matthias Beckmann. „Wir wollten zur Aufmunterung in dieser Zeit beitragen. Gerade an Ostern sind ja sonst viele in der Kirche zum Gottesdienst, aber da das in diesem Jahr leider nicht möglich war, wollten wir ein Zeichen der Zuversicht senden“, so Beckmann, der in Lüdinghausen vielen Kindern und Jugendlichen Trompetenunterricht gibt.

Auch die 11-jährige Clara Schulze Meinhövel  gehört zu seinen Schülerinnen: „Als mich Matthias Beckmann gefragt hat, ob ich mitmachen möchte, habe ich nicht lange überlegt. Und obwohl auf dem Turm wenig Platz ist, hat das mit dem Abstand zwischen uns ganz gut geklappt. Wir haben zusammen das Lied „Amazing Grace“ gespielt, das kennen ja viele. Unser kleines Konzert hat mir viel Spaß gemacht."

Ein Video des Mutmach-Konzertes kann auf der Internetseite von LH-Marketing angesehen und heruntergeladen werden.