Der Musikschulkreis lädt alle herzlich ein, die sich für Unterricht am Instrument Schlagzeug interessieren.

Am Samstag, den 20. Juni, von 13 bis 18 Uhr können Interessierte ab fünf Jahren unverbindlich zum Orchesterprobenraum des Gymnasiums Canisianum in Lüdinghausen kommen. Der seit kurzer Zeit im Musikschulkreis tätige Schlagzeuglehrer Michael Schwarz ist fest davon überzeugt, dass es nie zu spät ist, ein Instrument zu erlernen. Er hat in Enschede Jazz und Pop Schlagzeug studiert und verfügt über langjährige Erfahrung als professioneller Schlagzeuger und Schlagzeuglehrer.

Beim „Schnuppern“ soll jeder in einem etwa 15 bis 20-minütigen Zeitfenster die Gelegenheit bekommen, einen ersten Einblick in den Schlagzeugunterricht zu erhalten. Es werden den Interessenten nicht nur alle Fragen zum Unterrichtsinhalt beantwortet, sie kommen auch in den Genuss, das Instrument einmal selbst auszuprobieren. Eine kurze Anmeldung per E-Mail (info@musikschulkreis.de) oder Telefon (02591 926-230) genügt. Die Musikschulverwaltung bittet darum, an den Mund-Nasenschutz zu denken. Fragen beantwortet die Musikschulverwaltung vorab unter der Telefonnummer 02591 926-230.