Aus der Unternehmerschaft hat die Stadtverwaltung erfahren, dass Verlage unseriöse Angebote an verschiedene Unternehmen in Lüdinghausen verschickt haben. Die Unternehmen werden dazu aufgefordert, eine Anzeige in einer Bürgerinformationsbroschüre in Auftrag zu geben und sollen dafür teilweise über tausend Euro zahlen. Die Stadt Lüdinghausen weist ausdrücklich darauf hin, dass diese Angebote den Unternehmern nicht auf Auftrag der Stadtverwaltung offeriert werden. Die Stadtverwaltung empfiehlt, dass nur Angebote, denen ein offizielles Empfehlungsschreiben der Stadt beigefügt ist, zu beachten. Falls Unklarheit herrscht, ob das Angebot seriös ist, können Sie sich an den Wirtschaftsförderer der Stadt Lüdinghausen, Stefan Geyer, wenden. Er ist unter 02591 / 926313 und geyer@stadt-luedinghausen.de zu erreichen.