Ab kommenden Dienstag, den 21. April, wird der Wertstoffhof in Lüdinghausen wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Es bleibt weiterhin bei der Beschränkung der gleichzeitigen Anlieferer auf maximal fünf Fahrzeuge. Außerdem werden keine kostenpflichtigen Abfälle angenommen und es findet kein Verkauf von Komposterde statt. Die ordnungsgemäße Zufahrt und Abwicklung werden weiterhin durch einen Sicherheitsdienst kontrolliert. Die Regelung gilt zunächst bis Sonntag, den 3. Mai.