Stadt Lüdinghausen

Die offizielle Website der Stadt Lüdinghausen - Steverstadt Lüdinghausen und Rosendorf Seppenrade

Das Internetportal der Stadt Lüdinghausen
Hilfsnavigation
Hilfsnavigation überspringen
Servicenavigation
Servicenavigation überspringen

Sie befinden sich hier:

  1. Startseite

Das Internetportal der Stadt Lüdinghausen

Dienstag, 21.05.2019

Wahl des Europaparlaments

Briefwahlunterlagen am besten persönlich beantragen

Nur noch wenige Tage, dann ist es soweit: am Sonntag, den 26. Mai 2019, wählen die EU-Bürger ein neues Europaparlament. „Zum jetzigen Zeitpunkt haben knapp 4.100 Wählerinnen und Wähler einen Wahlschein und damit verbunden Briefwahlunterlagen beantragt“, weiß Bürgermeister Richard Borgmann zu berichten. Die schriftliche Beantragung von Briefwahlunterlagen und Beantragung per Online-Verfahren (bis Donnerstag, 23. Mai 2019) sind derzeit noch möglich. Borgmann empfiehlt jedoch, ab sofort Briefwahlunterlagen nur noch persönlich im Rathaus zu beantragen, damit eine rechtzeitige Zustellung der Unterlagen gewährleistet werden kann. Für alle, die am Sonntag verhindert sein werden und deshalb noch ...

„Die Vielfalt macht’s“

Stadt legt Wert auf ökologische Nutzung

„Die Vielfalt macht’s“

Am Mittwoch ist der internationale Tag der Artenvielfalt. In Lüdinghausen wird in diesem Bereich viel getan. „Es ist eine Aufgabe, die immens wichtig ist“, sagt Bürgermeister Richard Borgmann. Insektensterben und der immer größer werdende Vogelschwund fordern ein Umdenken der gesamten Gesellschaft. Die Stadt Lüdinghausen legt daher ein wichtiges Augenmerk auf Umweltschutz und Artenvielfalt.

Weiterführende Informationen

 

„Von Herz zu Herz“

Sekundarschule veranstaltet Autorenlesungen

„Von Herz zu Herz“

Am Montag haben die Jahrgangsstufen 7 und 8 der Sekundarschule spannenden Lesungen bekannter Autoren gelauscht. Den Mädchen wurde in der Stadtbücherei St. Felizitas der Jugendroman „Panthersommernächte“ von Bettina Belitz vorgestellt. Die Jungen kamen in der Aula der Sekundarschule zusammen, um Eindrücke von Manfred Theisens Fußballbuch „Einer von 11“ zu gewinnen.

Weiterführende Informationen

 

Ganze Familie arbeitet im Team

Stadtvertreter zu Besuch im Disselhooker Treffpunkt

Ganze Familie arbeitet im Team

Bürgermeister Richard Borgmann, der Beigeordnete Matthias Kortendieck und Wirtschaftsförderer Stefan Geyer waren kürzlich im Disselhooker Treffpunkt zu Gast. Daniel und Jutta Schürmann haben das Lokal zum 1. Februar als Pächter von der Eigentümergemeinschaft Disselhook übernommen. „Unsere Kinder sind nun aus dem Haus, da wurde es Zeit, einmal etwas anderes zu machen“, sagt Daniel Schürmann.

Weiterführende Informationen

 

Stadt erinnert an Bürgerworkshop

Anmeldungen noch bis zum 31. Mai möglich

Stadt erinnert an Bürgerworkshop

In einem Bürger-Kreativworkshop soll nach möglichen Zusatzbezeichnungen für Lüdinghausen und Seppenrade auf den jeweiligen Ortseingangsschildern gesucht werden. Die Stadt Lüdinghausen lädt alle Interessierten zu der Veranstaltung am Mittwoch, den 12. Juni, von 17 bis 20 Uhr in die Aula des St.-Antonius-Gymnasiums ein.

Weiterführende Informationen

 

Spaß ist wichtiger als Kondition

Ruder-Schnupperkurs der Volkshochschule

Spaß ist wichtiger als Kondition

Sind Ruderer erst einmal auf dem Wasser, sieht von Land betrachtet alles ganz einfach aus. Mit gleichmäßigen Zügen bewegen sie das Boot vorwärts. Bis dahin sind aber einige Vorbereitungen nötig. „Rudern ist ein zeitintensiver Sport“, sagt Christoph Marxen, Vorsitzender des Rudervereins Lüdinghausen. Er trainiert heute drei Frauen, die sich für den Ruder-Schnupperkurs der Volkshochschule angemeldet haben.

Weiterführende Informationen

 

Gehen auch Sie wählen!

Wahlaufruf-Spot des Europäischen Parlaments

Als Herzstück der institutionellen und unparteiischen Informationskampagne hat das Europäische Parlament den Kurzfilm "Wähle deine Zukunft" (Choose your future) produziert.

Weiterführende Informationen

 

Kostenloser Service der Wirtschaftsförderung

GewerbeImmobilienBörse online

Mit der GewerbeImmobilienBörse (GIB) bietet die Stadt Lüdinghausen einen kostenlosen Service, um die Vermarktung momentan nicht genutzter Ladenlokale, Büroflächen und sonstiger Gewerbeimmobilien aktiv zu unterstützen. Anbieter gewerblicher Objekte können ihre Immobilie in Wort und Bild darstellen.

Zu den Angeboten