Heimathappen und vegetarische Bratlinge

Rezepte aus der Region und für Vegetarier können Interessierte in VHS-Kursen in Senden zubereiten. Die Kurse finden am 5. und 18. März jeweils von 18.30 bis 22.00 Uhr statt. Anmeldungen werden gerne entgegengenommen. Mehr erfahren
Heimathappen und vegetarische Bratlinge

Arabische Sprache und Kultur

In einem kompakten Wochenendkursus der Volkshochschule erhalten Interessierte am 14. und 15. März einen ersten Eindruck von der arabischen Sprache und ihrer Vielfalt. Mehr erfahren
Arabische Sprache und Kultur

Englische Sprachkenntnisse wieder auffrischen

In kurzer Zeit die englischen Sprachkenntnisse in Schwung bringen, können Teilnehmer in einem dreitägigen VHS-Kursus mit Terry Lynn Poirier von Montag, den 9. März, bis Mittwoch, den 11. März, im Bauhaus der Burg Lüdinghausen. Mehr erfahren
Englische Sprachkenntnisse wieder auffrischen

Arbeitssuche nach der Familienphase gut vorbereiten

Eine Informationsveranstaltung zum Wiedereinstieg in den Beruf findet am Mittwoch, den 12. März, in der Cafeteria der Burg Lüdinghausen statt. Anmeldungen von interessierten Männern und Frauen nimmt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Lüdinghausen entgegen. Mehr erfahren
Arbeitssuche nach der Familienphase gut vorbereiten

Umweltaktionen der Vereine

Die Stadt Lüdinghausen bittet alle Vereine, die Umweltaktionen durchführen wollen, um frühzeitige Mitteilung der Termine, damit Abfallcontainer zur Verfügung gestellt werden können. Mehr erfahren
Umweltaktionen der Vereine

Messe bietet Austausch mit Experten

Rund 80 Aussteller präsentieren bei der „Bauen und Wohnen“ in Lüdinghausen am Wochenende ihr Know-how. Die Besucher haben am Samstag, den 29. Februar, und Sonntag, den 1. März, die Gelegenheit, sich auf der Baumesse umfassend zu informieren. Mehr erfahren
Messestand Bauen und Wohnen 2019

Wie soll der neue Bikepark aussehen?

Auf Teilen des Bolzplatzes am Liebfrauenkamp hinter dem Klutenseebad soll ein Bikepark errichtet werden. Gemeinsam mit einem Fachplanungsbüro wird nun vor Ort am Mittwoch, den 26. Februar, um 15.30 Uhr ein Planungsworkshop durchgeführt. Mehr erfahren
Wie soll der neue Bikepark aussehen?

Stadt erwartet hohen Besuch

Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann vom Umweltministerium Nordrhein-Westfalen lässt es sich nicht nehmen, Vertreter aller Kommunen des Landes NRW nach Lüdinghausen einzuladen. Grund dieser Einladung ist das in den letzten Jahren verstärkte Aufkommen des Eichenprozessionsspinners. Mehr erfahren
Eichenprozessionsspinner in Lüdinghausen

Stadtführungen bieten immer etwas Neues

Bürgermeister Richard Borgmann nimmt den Weltgästeführertag am 21. Februar zum Anlass, um sich herzlich bei allen Stadtführern zu bedanken. „Durch ihre Arbeit erlangen Lüdinghausen und Seppenrade einen noch größeren Bekanntheitsgrad“, so das Stadtoberhaupt. Mehr erfahren
Stadtführungen

Die Jecken sind los

Die Büros der Männer wurden an Weiberfastnacht von den Damen der Lüdinghauser Verwaltung gestürmt. Krawatten wurden abgeschnitten und gemeinsam gefeiert. Mehr erfahren
Jecken im Lüdinghauser Rathaus

4000 Tage ohne Erinnerung

Die ernste Komödie "4000 Tage" von Peter Quilter mit hochkarätiger Besetzung wird am Sonntag, den 8. März, um 20 Uhr in der Aula des Schulzentrums gezeigt. Bei Lüdinghausen Marketing sind noch Restkarten erhältlich. Mehr erfahren
Mona Seefried © Alexander Wiedl

Ärztliche Versorgung auf dem Land beschäftigt alle

Die Bürgermeistersprecher des Münsterlandes haben sich am Montag im Lüdinghauser Rathaus zu einem Gedankenaustausch getroffen. Sie sprachen über Klimaschutzaktivitäten, Mobilitätsentwicklung, Breitbandausbau und die ärztliche Versorgung auf dem Land. Mehr erfahren
Bürgermeistersprecher des Münsterlandes treffen sich in Lüdinghausen

Wolfsschlucht wird zum Hingucker

Darauf haben die Seppenrader lange gewartet: In diesem Sommer geht es los mit der Umgestaltung der Wolfsschlucht. Das Areal soll landschaftlich und ökologisch aufgewertet und auch für gehbehinderte Menschen erschlossen werden. Mehr erfahren
Wolfsschlucht wird umgestaltet