Aktuelle Meldungen
Stadt Lüdinghausen
Aktuelle Meldungen aus Lüdinghausen.
Hilfsnavigation
Hilfsnavigation überspringen
Servicenavigation
Servicenavigation überspringen

Aktuelle Meldungen aus Lüdinghausen.

Inhaltsnavigation

Inhaltsnavigation überspringen

Donnerstag, 11. Juli 2019

Entwurfspläne zur Umgestaltung der Wilhelmstraße einsehbar

Stadt nimmt bis Ende Juli Anregungen entgegen

Am gestrigen Mittwoch hat die Informationsveranstaltung zur Umgestaltung der Wilhelmstraße im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen stattgefunden. Rebekka Junge, Geschäftsführerin des Landschaftsarchitekturbüros wbp aus Bochum, hat die Entwurfspläne, die das Ergebnis eines städtebaulichen Wettbewerbs sind, der Öffentlichkeit vorgestellt.

Aus der Bürgerschaft kamen bei der Versammlung verschiedene Anregungen. So möchten die Bürgerinnen und Bürger unter anderem gern, dass genügend Abstellmöglichkeiten für Fahrräder geschaffen werden. Außerdem war ihnen wichtig, dass die Fußgängerzone nicht zu weit ausgedehnt wird und die Befahrbarkeit für den Radverkehr erhalten bleibt. Die Art, Anzahl und Größe der vorgesehenen Baumstandorte sollen von der Verwaltung in Zusammenarbeit mit dem Fachbüro geprüft werden.

Die Präsentation des Fachbüros können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger nun auch hier einsehen. Die Stadtverwaltung nimmt noch bis Ende Juli Anregungen aus der Bürgerschaft entgegen, die anschließend geprüft und nach Möglichkeit in die Planungen einfließen werden.

Städtebauliches Ziel ist es, die Straße durch eine gestalterische und funktionale Aufwertung zu beleben und die Verbindungsachse mit der Konrad-Adenauer-Straße zu stärken. Die endgültige Planung wird im Bauausschuss am 24. September vorgestellt.